Home
Wir über uns
News
Fussball
1. Mannschaft
2. Mannschaft
Spielplan 2016/2017
Berichte 2016/2017
Tabelle 2016/2017
Statistik 2016/2017
Törjägerliste
AH
Jugend
Volleyball
Turnen
Bilder
Downloads
Kontakt
Impressum
Sitemap
Fotoalbum

Begegnungen/Ergebnisse  
Saison 2016/2017  
FSV Zepfenhan II - SV Horgen II (Samstag, 03.06.2017 / 17.00 Uhr)   3:4

Spielbericht: 

Im letzten Saisonspiel 16/17 gewann unsere Zweite mit 4:3 in Zepfenhan.

 
SV Horgen II - SV Irslingen II (Sonntag, 28.05.2017 / 13.00 Uhr)  2:1

Spielbericht:

Das letzte Heimspiel der Saison 16/17 konnte mit 2:1 gewonnen werden. 

 
SGM Gosheim-Wehingen II - SV Horgen II (Sonntag, 21.05.2017 / 13.00 Uhr)  3:1

Vorbericht:

Unsere Zweite ist am Sonntag bei der SGM Gosheim-Wehningen II zu Gast. Mit eine spannenden Partie ist zu rechnen. Anpfiff ist um 13.00 Uhr.

 
 FC Suebia Rottweil II - SV Horgen II (14.05.2017 / 17.00 Uhr) 2:3

Vorbericht:

Unsere Zweite ist am Sonntag in Rottweil beim FC Suebia zu Gast. Anpfiff ist um 17.00 Uhr. 

 
 SV Villingendorf II - SV Horgen II (07.05.2017 / 13.00 Uhr) 2:0
 Vorbericht: 
SV Horgen II - SGM Böhringen/Dietingen III (Sonntag, 23.04.2017 / 13.00 Uhr) 

Vorbericht:

Über Ostern ist unsere Zweite spielfrei und muss erst wieder am Sonntag, den 23.04.2017 auf dem Kapf gegen die SGM Böhringen/Dietingen III ran. Spielbeginn ist um 13.00 Uhr.

 
FC Epfendorf II - SV Horgen II (Sonntag, 09.04.2017 / 13.00 Uhr)  2:1

Vorbericht:

Die Zuschauer sahen am vergangenen Wochenende in Epfendorf eine von Anfang an ausgeglichene Partie. Leider versäumte man es früh in Führung zugehen. Stattdessen musste man in der 25. und 43. Spielminute zwei Tore hinnehmen. Der SVH gab trotzdem nicht auf und kämpfte bis zum Schluss. Kurz vor Spielende gelang  Markus Domig per Elfmeter den 2:1 Anschlusstreffer der gleichzeitig auch der Endstand war.

 
SV Horgen II - FC Frittlingen II (Sonntag, 02.04.2017 / 15.00 Uhr)  2:0

Spielbericht:

Tore: Jonas Leibrecht, Stephan Ehret.

 
Spvgg Stetten-Lackendorf II - SV Horgen II (Sonntag, 26.03.2017 / 13.00 Uhr) 1:3 

Vorbericht:

Am Sonntag empfing die Spvgg Stetten-Lackendorf ll unser „Zweite“ zum Derby auf dem Lackendorfer Sportplatz. Obwohl die Gastgeber ausschließlich mit langen Bällen agierten fand der SV Horgen schwer ins Spiel. Somit lag man bereits nach  sieben Minuten mit 1:0 zurück. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit kam man weiter nicht mit dem schwer bespielbaren Platz zurecht. Kurz vor der Halbzeit gelang jedoch Dominik Pauko nach einer Ecke der 1:1 Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit fing der SVH nun endlich wieder an Fußball zu spielen und konnte sich einige Chancen herausspielen, versäumte es aber frühzeitig den Sack zuzumachen. In der 85. Minute entschied der Unparteiische auf Strafstoß zugunsten des SV Horgen, welcher erst im 2. Nachschuss durch Enrico Cobabus im Tor landete. In der 90. Spielminute war es wieder Enrico Cobabus der per direktem Eckball den Derbysieg für den SVH perfekt machte.

 
FC Göllsdorf - SV Horgen II (Sonntag, 13.11.2016 / 14.30 Uhr)  3:0

Spielbericht:

In dem letzten Spiel vor der Winterpause war unsere „Zweite“ zu Gast beim FC Göllsdorf. In einer insgesamt schwachen und sehr ruppigen Begegnung kam der SVH leider nicht über ein 3:0 heraus.

 
SV Horgen II - FSV Zepfenhan II (Sonntag, 06.11.2016 / 12.30 Uhr) 3:2

Spielbericht:

Am Sonntag empfing unsere „Zweite“ den Tabellenführer aus Zepfenhan. Der SVH war bemüht mit dem vermeintlich stärkeren Gegner mitzuhalten und sich nicht hintenrein drängen zu lassen, was auch gelang. Denn in der 24. Spielminute ging der SV Horgen durch Enrico Cobabus mit 1:0 in Front. Leider lies die Antwort Zepfenhans nicht lange auf sich warten und so musste man in der 30. Minute den Ausgleich durch einen direkten Freistoß hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel war der SVH dann die bessere Mannschaft und konnte folgerichtig in der 58. Spielminute durch Stephan Ehret und in der 77. Spielminute durch Johannes Ohnmacht auf 3:1 erhöhen. Der Treffer der Zepfenhaner in der 82. Minute war lediglich Ergebniskosmetik.

 
SV Irslingen II - SV Horgen II (Sonntag, 30.10.2016 / 13.00 Uhr) 2:2

Spielbericht:

Am Sonntag den 30.10.16 war unsere „Zweite“  in Irslingen zu Gast. Der SVH begann konzentriert und konnte gleich zu Beginn zwei Chancen herausspielen. Trotzdem musste man in der 10. Spielminute das 1:0 hinnehmen. Die Antwort  des SVH lies allerdings nicht lange auf sich warten, denn Enrico Cobabus verwandelte einen direkten Freistoß aus gut 20 Metern. Wiederum wenige Zeit später der nächste Aufreger: Nach einer hitzigen Szene im Horgener Strafraum bekam Dominik Pauko die gelb-rote Karte gezeigt. Nach dem Pausentee war das Spiel weiter ausgeglichen mit einigen Chancen auf beiden Seiten. In der 51. Spielminute war es wieder Enrico Cobabus der auf 1:2 erhöhte. Irslingen wurde nun stärker und hatte viele gute Möglichkeiten um auf 2:2 auszugleichen. Dies war dann auch leider in der 82. Minute der Fall. Alles in allem ein schmeichelhafter Auswärtspunkt.

 
SV Horgen II - SGM Gosheim/Wehningen II (Sonntag, 23.10.2016 / 13.00 Uhr)  0:1

Spielberich:

Am vergangenen Sonntag war die SGM Gosheim / Wehingen ll zu Gast auf dem Kapf. Die beiden Mannschaften begegneten sich die kompletten 90 Minuten auf Augenhöhe, wobei die Gäste ein leichtes Chancenplus hatten. In der 67. Spielminute aber ließ sich der SVH auskontern was Gosheim / Wehingen prompt mit dem 0:1 bestrafte. In der restlichen Spielzeit konnte man das Spiel leider nicht mehr ausgeglichen gestalten.

 
SV Horgen II - FC Suebia Rottweil II (Samstag, 15.10.2016 / 14.00 Uhr) 3:0

Spielbericht: 

Im Rahmen des Oktoberfests auf dem Kapf spielt der SVH II gegen den FC Suebia Rottweil II. Anpfiff ist um 14.00 Uhr.

-Spielballspende: Simon Märkle-

 
SV Horgen II - SV Villingendorf II (Freitag, 07.10.2016 / 19.00 Uhr) 1:4

Spielbericht: 

Am vergangenen Freitag empfing unsere „Zweite“ den SV Villingendorf ll auf dem Kapf. Leider erwischte der SVH keinen guten Start und lag bereits nach 3 Minuten mit 0:1 zurück. Nach dem frühen Rückstand fing man sich und konnte auf Augenhöhe mit den favorisierten Gästen spielen. Nach dem Seitenwechsel wurde der SVV jedoch stärker und der SV Horgen musste im Zehnminutentakt (57,67 und 77 Spielminute) drei weitere Gegentreffer hinnehmen. Nichtsdestotrotz ließ man sich nicht hängen und konnte somit in der 86. Spielminute durch Jonas Leibrecht doch noch den Anschlusstreffer erziehlen.

 
SV Horgen II - SV Rot-Weiss 98 Rottweil (Sonntag, 02.10.2016 / 13.00 Uhr) 2:1

Spielbericht: 

 

 
SGM Böhringen/Dietingen III - SV Horgen II (Donnerstag, 22.09.2016 / 19.00 Uhr) 2:1

Spielbericht: 

Am Donnerstag den 22.09.2016 war unsere „Zweite zu Gast bei der SGM Dietingen / Böhringen.Beide Teams legten zunächst das Hauptaugenmerk auf die Offensive und konnten sich einige Torchancen erarbeiten. In der 18. Spielminute konnte der Gastgeber durch einen Freistoß aus halbrechter Position in Führung gehen. Unbeeindruckt davon, spielte der SVH offensiv weiter und konnte lediglich 5 Minuten später durch Jonas Leibrecht ausgleichen. Leider blieb es auch nicht lange bei diesem Spielstand, denn Böhringen/ Dietengen ging erneut per Standard in der 30. Spielminute in Front. Nach dem Seitenwechsel ging es weiter munter hin und her, sodass das Spiel bis zum Schluss offen war. In der Schlussminute wurde dem SV Horgen allerdings ein glasklarer Strafstoß verwehrt und man musste eine Auswärtspleite hinnehmen.

 
SV Horgen II - FC Epfendorf II (Sonntag, 18.09.2016 / 13.00 Uhr) 1:1

Spielbericht: 

Tor: Dominik Heller

 

 
FC Frittlingen II - SV Horgen II (Sonntag, 11.09.2016 / 15.00 Uhr)  

Vorbericht:

Am vergangenen Sonntag war unsere „Zweite“ zu Gast beim FC Frittlingen. Der SVH nahm von Beginn an das Heft in die Hand und konnte einige Chancen herausspielen, lies selber aber keine zu. In der 30. Minute war dann der Bann gebrochen und der SVH konnte durch Stephan Ehret in Führung gehen. Lediglich 10 Minuten später baute der SV Horgen seinen Vorsprung durch Markus Domig aus. Der FC Frittlingen wurde in der zweiten Halbzeit stärker und spielte nun auf Augenhöhe mit dem SVH. Den Sack zu, machte dann Markus Domig in der 75. Spielminute. Alles in allem ein nie gefährdeter Auswärtssieg. Weiter so!

 
SV Horgen II - Spvgg Stetten-Lackendorf (Sonntag, 04.09.2016 / 13.00 Uhr)  0:2

Spielbericht:

Am vergangenen Sonntag empfing unsere „Zweite“ die  Spielvereinigung aus Stetten- Lackendorf zu Gast auf dem Kapf. Das Derby begann zunächst von beiden Mannschaften sehr verhalten und legten das Hauptaugenmerk auf die Defensive wodurch es kaum Torraumszenen gab. Zur Pause stand es folgerichtig 0:0. In der zweiten Halbzeit war das Bild unverändert und beide Mannschaften neutralisierten sich weitestgehend. In der 80. Spielminute bekam der SVH den Ball nicht aus dem eigenen Strafraum heraus und irgendwie landete der Ball am Ende im Tor. Der SV Horgen tat nun alles daran wieder auszugleichen und schmiss alles nach vorne. Dem geschuldet fing man sich quasi mit dem Schlusspfiff noch ein Kontertor zum 0:2 Endstand.

 
SV Horgen II - FC Göllsdorf (Sonntag, 28.08.2016 / 13.00 Uhr) 2:1

Spielbericht:

Am vergangen Sonntag traf unsere „Zweite“ in ihrem ersten Saisonspiel auf den FC Göllsdorf. Der SVH begann konzentriert  und konnte sich Dank guten Spielzügen einige Chancen in der Anfangsphase des Spiels herausspielen. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde Göllsdorf jedoch stärker und hatte ebenfalls den ein oder anderen Torschuss zu verbuchen. Die Zweite Halbzeit ging nahtlos weiter wie die Erste aufgehört hat, mit einem spannenden Duell auf Augenhöhe. In der 53. Minute fiel dann auch der erste Treffer für Göllsdorf durch einen Distanzschuss. Unbeeindruckt von der Führung der Gäste spielte der SVH munter nach vorne und konnte in der 60. Minute durch Fabian Faas, der nach sehenswertem Solo von Christan Pfaff den Ball nur noch ins Tor stoppen musste ausgleichen. Das Spiel war bis zum Schluss offen und es gab weiterhin Chancen auf beiden Seiten. In der 87. kam durch Alexander Michel die Erlösung für den SVH der nach einem Eckball den Ball per Kopf ins Tor beförderte. Auf diese Leistung lässt sich aufbauen. Weiter so !  

 
SAISON 2015/2016   
SC Wellendingen II - SV Horgen II (Sonntag, 05.06.2016)  3:1

Spielbericht:

Im letzten Spiel der Saison war unsere „Zweite“ zu Gast bei dem schon sicheren Meister SC Wellendingen II. Der Gastgeber hatte über die komplette Spieldauer etwas mehr vom Spiel, jedoch konnte der SVH dagegenhalten und auch die ein oder andere Torchance herausspielen.

Nach 90. Minuten stand dann der verdiente Sieger und letztlich auch Meister mit dem SC Wellendingen fest. Das Tor für den SV Horgen erzielte Markus Domig.

 
SV Horgen II - SGM Böhringen/Dietingen II (Sonntag, 22.05.2016 / 12.30 Uhr)  3:0

Spielbericht:

Am Sonntag war die SGM Böhringen ll / FC Dietingen ll zu Gast auf dem Kapf. Der SVH nahm von Beginn an das Heft in die Hand und lies nur vereinzelt Chancen der Gäste zu. So kam es wie es kommen musste und der SVH ging nach einem kurz ausgeführten Freistoß vor dem Strafraum durch Markus Domig in Front. In der zweiten Halbzeit war das Bild unverändert und der SVH dominierte weiter die Partie. In der 65. Minute war es erneut Markus Domig der vom Punkt die Führung auf 2:0 ausbaute. Den Schlusspunkt setzte dann Adrian Mager in der 85. Minute mit dem 3:0 und seinem ersten Tor für den SV Horgen. So konnte unsere „Zweite“ am Ende einen nie gefährdeten Sieg einfahren.

 
SV Rot-Weiß 98 Rottweil -SV Horgen II (Sonntag, 08.05.2016 / 15.00 Uhr) 4:1

Spielbericht: 

Selbst gegen das Tabellenschlusslicht Rot-Weiss Rottweil gelang es unserer Reserve nicht am vergangenen Sonntag die ersten Punkte der Rückrunde einzufahren. Nach 20 Minuten geriet der SVH bereits durch einen fragwürdigen Strafstoß ins Hintertreffen, konnte allerdings nach 4 Minuten wieder ausgleichen. Das insgesamt schwache Spiel plätscherte nun vor sich hin und am Ende musste der SV Horgen eine nicht unverdiente Auswärtspleite hinnehmen.

 
SV Horgen - FC Göllsdorf (Samstag, 30.04.2016 / 18.00 Uhr)  4:7

Spielbericht:

Unsere „Zweite“ empfing am Samstag den SV Göllsdorf auf dem Kapf. Leider verschlief der SV Horgen die Anfangsphase komplett und so musste man bereits nach kaum 15 Minuten einen 0:4 Rückstand hinnehmen. Dann kamen die Horgener jedoch besser ins Spiel und konnten sich sogar die ein oder andere Torchance herausspielen trotzdem gelang es nicht den Ball im Tor unterzubringen. Nach dem Seitenwechsel musste der SVH jedoch wieder zwei Tore einstecken. Nichts desto trotz zeigte der SV Horgen eine tolle Moral und kämpfte sich noch zwischenzeitlich auf 4:6 ran. Mit dem Schlusspfiff traf der SV Göllsdorf jedoch nochmals zum 4:7 Endstand

 
SV Irslingen II - Sv Horgen II (Sonntag, 24.04.2016 / 13.00 Uhr) 2:0 

Spielbericht:

Unsere „Zweite“ war am Sonntag zu Gast bei ihrem direkten Tabellennachbarn Irslingen. In dieser Begegnung versprach sich der SV Horgen endlich mal wieder einen Dreier einzufahren. Beide Mannschaften neutralisierten sich über weite Strecken des Spiels bis zur 60. Minute in der Irslingen per Freistoß mit 1:0 in Front ging. Horgen versuchte nun alles um das Spiel noch zu drehen, was aber nicht gelang. Im Gegenteil, kurz vor Abpfiff der Partie markierte Irslingen noch das 2:0. Unterm Strich ein enttäuschender Auftritt der zweiten Mannschaft.

 
SV Horgen II - FC Epfendorf II (Sonntag, 17.04.2016 / 12.30 Uhr)   1:3

Spielbericht:

Gekäpft, verloren, weiter machen.

Tore: Markus Domig

 
SV Horgen II - DC Frittlingen (Sonntag, 10.014.2016 / 13.00 Uhr) 0:5

Vorbericht:

Ein Sonntag zum Vergessen für unseren zweiten Anzug.

Tore: Fehlanzeige

 
SV Horgen II - FSV Zepfenhan II (Sonnatg, 03.04.2016 / 12.30 Uhr)  1:1

Spielbericht: 

In einem umkämpften Spiel trennten sich der FSV Zepfenhan II und unsere Zweite mit einem 1:1 unentschieden. 

Tor: Markus Domig

 
FC Vorwärts Weigheim - SV Horgen II (Sonnatg, 20.03.2016 / 15.00 Uhr)  5:1

Spielbericht:

Beim favorisierten FC Weigheim unterlag unsere Reserve am Ende verdient mit 5:1 Toren. Mund abputzen und weiter machen. Über das Osterwochenende ist unsere Reserve spielfrei.

Tor: Markus Domig

 
SV Horgen II - TG Rottweil-Altstadt II (Sonntag, 15.11.2015 / 12.00 Uhr) abg.

Vorbericht:

Keine Spielwertung, da die TGA II Ihre Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hat.
Damit verabschiedet sich die Reserve in die Winterpause. Im Namen der Mannschaft danken wir allen Sponsoren, Gönnern und Zuschauern für die Unterstützung unserer 2ten Mannschaft. Auf ein Neues im Jahr 2016.

 
SV Horgen II - SC Wellendingen II (Sonntag, 08.11.2015 / 12.30 Uhr) 1:5

Spielbericht:

Das vorletzte Spiel unserer zweiten ging mit 1:5 gegen den SC Wellendingen II verloren.

 
SGM Böhringen/Dietingen - SV Horgen II (Sonntag, 25.10.2015 / 13.00 Uhr)  3:3

Spielbericht:

Ein gerechtes Remis in einer hart umkämpften Begegnung. Am kommenden Wochenende ist unsere Reserve spielfrei.

Tore: 2x Alexander Thomas, Fabian "Fanna" Keller

 
SV Horgen II - SV Rot-Weiss 98 Rottweil (Samstag, 17.10.2015 / 17.00 Uhr) 3:1

Spielbericht:

Am Oktoberfest besiegte unsere „Zweite“ die neu gegründete Mannschaft Rot-Weiß Rottweil verdient mit 3:1.

Tore: 2x Johannes "Schinner" Ohnmacht und Philipp Stockbauer

 
FC Göllsdorf - SV Horgen II (Sonntag, 11.10.2015 / 15.00 Uhr)  7:0

Spielbericht:

Ein Spiel zum vergessen. Abhaken und weitermachen am kommenden Wochenende.

 
SV Horgen II - SV Irslingen II (Sonntag, 04.10.2015 / 12.30 Uhr)  6:0

Spielbericht:

Unsere Zweite besiegte in einem guten Spiel den Tabellennachbarn SV Irslingen II auch in der Höhe verdient mit 6:0.

Tore: 2x Fabian Keller, Holger Neff, Markus Domig, Dominik Leibrecht

 
FC Epfendorf II - SV Horgen II (Sonntag, 27.09.2015 / 13.00 Uhr)  0:0

Vorbericht:

Am Ende ein gerechtes Remis in einem Spiel wo sich beide Mannschaften weitestgehend neutralisierten.

 
SV Horgen II - FC Frittlingen II (Sonntag, 18.09.2015 / 17.00 Uhr) 0:7

Spielbericht:

Abhaken, Mund abputzen und weiter machen.

 
FSV Zepfenhan II - SV Horgen II (Sonntag, 13.09.2015 / 13.00 Uhr)  1:5

Vorbericht:

Am Sonntag, den 13.09.2015 war der SVH II zu Gast beim FSV Zepfenhan II. Horgen nahm von Beginn an das Heft in die Hand und gewann auch in dieser Höhe verdient! Weiter So!

Tore: 3x Ruben Ohnmacht, Markus Domig, Jonas Leibrecht

 
FC Vorwärts Weigheim - SV Horgen II (Sonntag, 06.09.2015 / 15.00 Uhr) 3:3

Spielbericht:

Ein überraschender, wenn auch etwas glücklicher Punktgewinn, für eine bis zum Schluss aufopferungsvoll kämpfende Horgener Mannschaft. Weiter so Männer!

 

Tore: 2 x Markus „Averal“ Domig und Dominik „Döser“ Leibrecht

 
TG Rottweil-Altstadt II - SV Horgen II (Sonntag, 30.08.2015 / 13.00 Uhr)  0:3 (Wert.)

Spielbericht: 

Aufgrund von Spielermangel bei der TGA wurde das Spiel abgesagt und mit 0:3 für den SV Horgen gewertet.

 

SAISON 2014/2015 

 
FSV Schwenningen II - Sc Horgen II (Sonntag, 07.06.2015 / 17.00 Uhr)   4:2

Spielbericht: 

Das letzte Spiel der Saison 14/15 hat unsere zweite mit 4:2 verloren. 

 
SV Horgen II - Spfr Trossingen (Sonntag, 31.05.2015 / 13.00 Uhr)  3:0 (Wert.)

Spielbericht:

Aufgrund von spielermangel konnten die Sportfreunde Trossingen keinee Mannschaft stellen und somit wurde das Spiel mit 3:0 für den SVH gewertet.

 
FSV Zepfenhan II - SV Horgen II (Sonntag, 17.05.2014 / 13.00 Uhr)  1:1

Spielbericht: 

Unsere Zweite kam am vergangenen Wochenende zu einem verdienten Punktgewinn gegen den FSV Zepfenhan.

Tor: Ruben Ohnmacht

 
SV Harthausen - SV Horgen II (Samstag, 10.05.2015 / 15.30 Uhr)   5:2

Spielbericht: 

Schon am Samstag, den 09.05.2015 war unsere „Zweite“ zu gast beim SV Harthausen. Die Gastgeber aus Harthausen konnten durch ein 5:2 Heimerfolg den Meistertitel Pefekt machen. Der SVH zog sich mit einer guten Mannschaftsleistung aus der Affäre.

 
FC Göllsdorf - SV Horgen (Sonntag, 03.05.2015 / 15.00 Uhr)   1:2

Spielbericht:

SVH II erklimmt Falkenberg

Tore: Dominik Heller und Patrick Moosmann

Bemerkenswert: Mit Benjamin „Bala“ Burkard stand kurzfristig ein Feldspieler im Tor und zeigte eine tadellose Leistung.

 
SV Irslingen II - SV Horgen II (Samstag, 25.04.2015 / 13.00 Uhr)  4:3 

Spielbericht:

Am Ende eine unglückliche Niederlage. Mit elf  Mann angetreten kämpfte man tapfer. Kopf hoch und weiter machen.

Tore: 2 x Markus „Averall“ Domig und Fabian „Fanna“ Keller

 
FC Frittlingen II - SV Horgen II (Sonntag, 19.04.2015 / 13.00 Uhr)   7:1

Spielbericht:

FC Frittlingen II 7:1 SVH II

Tor: Markus Domig

 
FC Weigheim - SV Horgen II (Sonntag, 12.04.2015 / 15.00 Uhr)   7:0

Spielbericht:

Unsere "Zweite" musste am vergangenen Wochenende beim FC Weigheim eine 7:0 Packung hinnehmen.

 
SV Horgen II - TGA Rottweil-Altstadt II (Sonntag, 29.03.2015 / 13.00 Uhr)  0:4

Spielbericht:

Am vergangenen Sonntag, den 29.03.2015 musste unsere Reserve eine am Ende verdiente 0:4 Heimniederlage gegen die Reserve der TGA RW-Altstadt einstecken. Am kommenden Osterwochenende ist unsere 2te spielfrei. 

 
TSV Böhringen II - SV Horgen II (Sonntag, 22.03.2015 / 13.00 Uhr)  1:2

Spielbericht:

Alles in allem ein verdienter, wenn auch hart umkämpfter Auswärtssieg zum Rückrundenauftakt. So kann´s weiter gehen. 

Tore: Ruben Ohnmacht und Markus „Averall“ Domig 

 
SG Rötenberg/Aichhalden III - SV Horgen II   -Testspiel-  2:3

Spielbericht:

Im ersten Testpiel gewann undere Zweite mit 2:3.

Tore: Christian Pfaff, Markus Domig und Dominik Heller

 
SV Horgen II - SC Wellendingen II (Samstag, 22.11.2014 / 12.30 Uhr)   2:3

Spielbericht:

Am Samstag, 22.11.2014 verlor unsere Zweite ihr letztes Spiel für diese Jahr auf dem heimischen Kapf knapp mit 2:3.

Tore: Marvin Mink, Matthias Rohrer

 
SV Horgen II - FSV Schwenningen II (Sonntag, 16.11.2014 / 12.30 Uhr)   1:6

Spielbericht:

Der SVH war gegen den FSV Schwenningen II chancenlos und man verlor auch in der Höhe verdient mit 1:6. Leider benahm sich der Gast aus Schwenningen unter der Gürtellinie gegenüber den Horgenern und dem Schiedsrichter. Ein solches Verhalten gehört nicht auf den Sportplatz.

Tor: Ruben Ohnmacht

 
Spfr Trossingen - SV Horgen II (Sonntag, 09.11.2014 / 12.30 Uhr) 4:2 

Spielbericht:

Gegen die Sportfreunde Trossingen kam unsere Zewite nicht über ein 4:2 hinaus.

Tore: 2x Markus Domig

 
SV Horgen II - FSV Zepfenhan II (Sonntag, 02.11.2014 / 12.30 Uhr)   2:0

Spielbericht:

Auf dem heimischen Kapf feierte unsere Zweite einen verdienten Heimsieg!!!

 
SV Horgen II - SV Harthausen  0:3 

Spielbericht:

Am Samstag,  25. Oktober war der Tabellenführer SV Harthausen zu Gast auf dem Kapf. Der SV Horgen zeigte eine gute Leistung und verlor unter anderem durch zwei Elfmetern mit 0:3.  

 
SV Horgen II - FC Göllsdorf (Sonntag, 19.10.2014 / 13.00 Uhr)  3:4 

Spielbericht:

 Tore: 2x Johannes "Schinner" Ohnmacht, Markus Domig   

 
SV Horgen II - SV Irslingen II (Sonntag, 12.10.2014 / 13.00 Uhr)  2:0

Spielbericht:

 Tore: Johannes "Schinner" Ohnmacht, Markus Domig   

 
SV Horgen II - FC Frittlingen II (Sonntag, 05.10.2014 / 13.00 Uhr)   1:2

Spielbericht:

Tor: Dominik Skrypitz

 
SV Horgen II - FC Weigheim (Sonntag, 28.09.2014 / 13.00 Uhr)   3:5

Spielbericht:

„Tag der offenen Tür“ auf dem Kapf

Aufgrund einer unterirdischen Defensivleistung aller Mannschaftsteile in den ersten 45 Minuten eine verdiente Heimniederlage.

Tore: 2 x Markus Domig und Maurizio „de Rossi“ Liberatore

 
TG Rottweil-Altstadt II - SV Horgen II (Sonntag, 21.09.2014 / 13.00 Uhr)   4:2

Vorbericht:

Am Sonntag, den 21.09.14 geht’s zur Reserve der TGA RW-Altstadt. Beginn 13.00 Uhr in Rottweil auf dem ESV-Sportgelände. 

 
SV Horgen II - TSV Böhringen (Sonntag, 14.09.2014 / 13.00 Uhr)   2:0

Spielbericht:

Am 2ten Spieltag der noch jungen Saison 2014/2015 gelang unserer Reserve im zweiten Spiel der erste Sieg gegen den zweiten Anzug des TSV Böhringen. Alles in allem ein verdienter Heimerfolg.

Tore: Tobias „Gee“ Günter und Maurizio „de Rossi“ Liberatore    

 
SC Wellendingen II - SV Horgen II (Sonntag, 07.09.2014 / 13.00 Uhr)  4:1

Spielbericht:

Am kommenden Sonntag, den 07.09.2014 startet unsere Reserve mit einem Auswärtsspiel beim SC Wellendingen II in die Saison 2014/2015. Spielbeginn in Wellendingen ist um 13.00 Uhr.

 

SGM Mariazell/Locherhof II - SV Horgen II (Sonntag 31.08.2014 / 12.30 UHR)  

 5:1

Vorbericht (TESTSPIEL): 

Generalprobe missglückt – Niederlage im Testspiel

SG Mariazell/Locherhof II vs. SVH II 5:1

Tor: Markus Domig

 
SV Horgen II - SV Herrenzimmern   1:0

Spielbericht: Sieg im Testspiel

SVH II vs. SV Herrenzimmern II  1:0

Tor: Ruben Ohnmacht  

 
SV Türk Schramberg - SV Horgen II (Sonntag, 17.08.2014 / 16.00 Uhr)   3:0

Spielbericht (BEZIRKSPOKAL):

Am Sonntag, den 17.08.2014 trat unsere Reserve (leider kurzfristig etwas ersatzgeschwächt) zur 1ten Runde im Bezirkspokal beim SV Türk Schramberg an. Am Ende musste man verdient in der ersten Runde die Segel streichen. Nichtsdestotrotz eine solide kämpferische Leistung worauf sich in den kommenden Wochen aufbauen lässt.  

Tore: Fehlanzeige 

 

SAISON 2013/2014 

 
FV Aichhalden II - SV Horgen (Samstag, 07.06.2014 / 13.30 Uhr)  

Vorbericht:

Am letzten Spieltag ist unsere „Zweite“ zu Gast beim FV Aichhalden. Spielbeginn in Aichhalden ist um 13:30 Uhr.

 
SV Horgen II - SGM Mariazell/Locherhof II (Sonntag, 01.06.2014 / 13.00 Uhr)   1:2

Spielbericht:

Im letzten Heimspiel der Saison 13/14 unterlag der SVH der SGM Mariazell/Locherhof II mit 1:2. 

Tor: Dominik Heller

 
SpVgg Stetten/Lackendorf II - SV Horgen II (Sonntag, 25.05.14 / 13.00 Uhr)  1:0

Spielbericht:

Unsere Zweite hat das Derby bei der SpVgg Stetten/Lackendorf II mit 1:0 verloren.

 
SV Horgen II - SV Winzeln II (Sonntag, 18.05.2014 / 13.00 Uhr)   3:3

Spielbericht:

Am vergangenen Wochenende musste sich unsere 2te Mannschaft mit einem 3:3 Remis gegen die Reserve vom SV Winzeln II begnügen. Über den gesamten Spielverlauf gesehen eine gerechte Punkteteilung.

Tore: 2 x Markus „Averal“ Domig und ein Eigentor  

 
SV Rötenberg II - SV Horgen II (Sonntag, 11.05.2014 / 13.00 Uhr)   3:2

Spielbericht:

Am Muttertag, den 11.05.2014 musste unsere Reserve einen herben Dämpfer hinnehmen. Am Ende unterlag man dem SV Rötenberg II durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:3 Toren. Es gilt „Mund abputzen und weiter machen!“

Tore: Markus "Averal"  Domig und Kai Meier

 
SV Seedorf III - SV Horgen II (Samstag, 03.05.2014 / 17.00 Uhr)   0:2

Spielbericht:

Bereits am Samstag, den 03.05.14 war unsere 2te beim SV Seedorf III zu Gast. In einer über weite Strecken niveauarmen Partie siegt man am Ende aufgrund einer Leistungssteigerung in der „Zweiten“ letztlich verdient.  

Tore: Ruben Ohnmacht und Daniel "Zunge" Schlenker  

 
SV Horgen II - Kickers Lauterbach II (Sonntag 27.04.2014 / 13.00 Uhr)    2:3

Spielbericht:

Eine bittere Heimniederlage musste unsere 2te Mannschaft am Sonntag, den 27.04.14 im Spitzenspiel der Kreisliga C I auf dem heimischen Kapf einstecken. Am Ende unterlag man der Reserve der Kickers aus Lauterbach mit 2:3 Toren. Insgesamt aber dennoch eine ordentliche Leistung welche am Ende nicht mit Punkten belohnt wurde. Kopf hoch Männer und weiter machen!

Tore: Markus "Averal" Domig und Janis Manthey   

 
SGM Mariazell/Locherhof II - SV Horgen II (Samstag, 19.04.2014 / 13.30 Uhr)  3:1

Spielbericht:

Unsere Zweite unterlage der SGM Mariazell/Locherhof II mit 3:1.

Tore: Markus "Averall" Domig 

 
SV Herrenzimmern II - SV Horgen II (Sonntag, 13.04.2014 / 13.00 Uhr)   2:6

Spielbericht:

Sieg in Herrenzimmern

Am Palmsonntag kam unsere 2te zu einem am Ende hochverdienten 6:2 Auswärtserfolg beim SV Herrenzimmern II. Nach einer schnellen 2:0 Führung stand es plötzlich 2:2 und das Spiel drohte zu kippen, dann leistete sich der Gastgeber eine rote Karte und unser 2ter Anzug spielte seine Klasse aus und fuhr die Ernte nach Hause.

Tore: 2 x Dominik „Döser“ Leibrecht, Jonas Leibrecht, Tobias „Gee“ Günter, Nils Kaper und Markus „Averall“ Domig

 
SV Horgen II - FC Dunningen II (Sonntag, 06.04.2014 / 13.00 Uhr)  2:0

Spielbericht:

Am letzten Sonntag kam unsere „Zweite“ zu einem hoch verdienten 2:0 Heimerfolg gegen die Reserve des FC Dunningen.

Tore: Markus "Ave" Domig, Johannes "Schinner" Ohnmacht

 
SV Horgen II - SV Aichhalden II (Sonntag 30.03.2014 / 13.00 Uhr)   3:0

Spielbericht:

Mit einem hoch verdienten Sieg ist unsere Reserve in die Rückrunde gestartet. Alles in allem eine geschlossene Mannschaftsleistung! So kann es weitergehen.

Tore: Kai Meier, Tobias „Gee“ Günter und Dominik Heller

 
FC Weigheim I - SV Horgen II (Samstag, 22.03.2014 / 14.30 Uhr)  2:1

Spielbericht:

Im zweiten Vorbereitungsspiel trennten sich der FC Weigheim I und der SV Horgen II mit 2:1.

Tor: Markus Domig

 
FC Epfendorf II - SV Horgen II (Samstag, 15.03.2014) -Vorbereitungsspiel-  1:1

Spielbreicht:

Am vergangenen Samstag trennten sich unsere Zweite und der FC Epfendorf II im ersten Vorbereitungsspiel dieses Jahres 1:1.

 Tor: Kai Meier (Foulelfmeter)

 
SV Horgen II - SV Aichhalden II (Samstag, 23.11.2013 / 12.30 Uhr)   abg.

Spielbericht:  

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes wurde das Spiel abgesagt.

 
SV Winzeln II - SV Horgen II (Sonntag, 17.11.13 / 13 Uhr)   2:1

Spielbericht:

Niederlage in Winzeln

Am Sonntag, den 17.11.2013 musste unsere Reserve eine unnötige 1:2 Niederlage beim SV Winzeln II einstecken. Auf schwer bespielbarem Untergrund fand man nie so richtig ins Spiel, kämpfte dennoch verbissen, aber am Ende reichte es trotz guter Möglichkeiten nicht mehr zum Ausgleich. 

 
SV Horgen II - FV Aichhalden II (Sonntag,  10.11.13/ 12.30 Uhr) abg. 

Spielbericht: 

Das Spiel wurde aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse abgesagt.  

 
SGM Mariazell/Locherhof II - SV Horgen II (03.11.13 / 12.30 Uhr)   abg.

Spielbericht:

Absage 

Leider musste das Spiel bei der SG Mariazell/Locherhof aufgrund der Unbespielbarkeit der Plätze in Locherhof und Mariazell abgesagt werden. Das Spiel wird im Frühjahr 2014 nachgeholt.  

 
SV Horgen II - SV Seedorf III (Donnerstag, 31.10.13 / 18.15 Uhr)  3:1

Spielbericht:

Heimsieg gegen Seedorf III

In einer Nachholpartie des 4. Spieltages kam unsere Reserve zu einem am Ende verdienten, aber gegen undisziplinierte Gäste, hart erkämpften 3:1 Heimerfolg. Damit klettert man in der Tabelle weiter nach oben.

Tore: Daniel Schlenker, Janis Manthey und Markus Domig  

 
SV Horgen II -  SpVgg Stetten/Lackendorf II (Sonntag 27.10.2013 / 13 Uhr) 4:0 

Spielbericht:

Derbysieg!

Am vergangenen Sonntag, den 27.10.2013 kam unsere Reserve im Derby gegen die SpVgg Stetten/Lackendorf II am Ende zu einem verdienten 4:0 Heimerfolg. Nach einer total verkorksten ersten Halbzeit, steigerte man sich im zweiten Durchgang erheblich und fuhr so verdient drei wichtige Zähler im Derby ein.

Tore: 2x Fabian Merkle, Matthias Rohrer und Eigentor  

 
SV Winzeln II - SV Horgen II (Sonntag, 20.10.2013 / 13 Uhr)  abg.

Spielbericht: 

Ausfall in Winzeln

Das Spiel in Winzeln wurde leider auf Wunsch der Heimmannschaft nach dem warm machen vom Schiedsrichter wegen der Platzverhältnisse abgesagt. 

 
SV Horgen II - SV Rötenberg II (Samstag, 12.10.2013 / 14 Uhr)   2:3

Spielbericht: 

Am vergangenen Samstag war der SV Rötenberg II zu Gast auf dem Kapf. Die Rötenberger gingen gleich mit der ersten Torchance mit 0:1 in Führung. Nur wenige Minuten später glich Kai Meier zum 1:1 aus. In der 38. Minute gelang Rötenberg die erneute Führung. Wiederum nur eine Minute später glich Janis Manthey zum 2:2 aus. Nach dem Seitenwechsel gelang Rötenberg in der 60. Minute die 2:3 Führung. Horgen rannte bis zum Ende an, es gelang jedoch kein weiterer Treffer mehr.

 
Kickers Lauterbach II - SV Horgen II (Samstag 28.09.2013 / 16 Uhr)  1:1

Spielbericht:

Punktgewinn bei den Kickers! 

Im dritten Spiel in Folge unbesiegt bleibt unsere 2te Mannschaft. Bei den Kickers aus Lauterbach erkämpfte man sich am Ende ein verdientes 1:1 Remis. Dabei sahen die Zuschauer ein Spiel mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten. In Hälfte 1 war der SVH die tonangebende Mannschaft und in Hälfte 2 drückten die Gastgeber, so dass am Ende eine gerechte Punkteteilung zu Buche stand.

Tor: Janis Manthey (direkt verwandelter Freistoß)

Am kommenden Wochenende sind unsere aktiven Mannschaften beide spielfrei!   

 
SV Horgen II - SV Herrenzimmern II (Sonntag, 22.09.2013 / 15 Uhr)     4:1

Spielbericht:

Heimsieg!!!

Am Wahlsonntag, den 22.09.2013 kam unsere Reserve zu einem am Ende hochverdienten 4:1 Heimerfolg gegen den SV Herrenzimmern II. Nach einem erneut frühen Rückstand kam unser zweiter Anzug immer besser ins Spiel und schaffte noch vor der Pause den Ausgleich. Nach der Halbzeit nahm dann der SVH das Heft völlig in die Hand und die Tore fielen in regelmäßigen Abständen zum verdienten Heimsieg!  

 
FC Dunningen II - SV Horgen II (Sonntag, 15.09.2013 / 15 Uhr)
2:3

Spielbericht:

Mit Kampf und Moral zum Auftaktsieg!

Zum Saisonauftakt musste unser zweiter Anzug beim FC Dunningen II zum kleinen Eschachderby antreten. Dabei agierte der SVH von Beginn sehr druckvoll und es rollte ein Angriff nach dem anderen auf das Tor des FCD. Was fehlte war ein Tor. Dies erzielten die Gastgeber mit dem ersten Schuss auf unser Tor. Davon wenig beirrt spielte der SVH II munter nach vorne und vergab eine Vielzahl guter Möglichkeiten. Nach der Pause dasselbe Bild. Horgen spielte und Dunningen erzielte die Tore. Als die Messe eigentlich gelesen war kam der SVH wie Phönix aus der Asche mit drei Toren innerhalb 15min zum mehr als verdienten Auswärtssieg zurück! Chapeau!

 

 

 

Sportverein Horgen e.V.  |  svhorgen@svhorgen.de